Samstag, 3. August 2013

Longboards, Cruiser







Die besten 100 Euro, die wir hier in Barcelona investieren konnten. Die Straßen eignen sich perfekt, lange Fußwege von der Metro nach Hause werden eingespart, die Füße tun nicht mehr weh vom vielen Laufen und es macht einfach wahnsinnig viel Spaß, wenn man mit dem Board am Strand entlang fährt, sich durch Menschenmassen schlängelt und einem der Fahrtwind durch die Haare weht...