Freitag, 30. Mai 2014













Nachdem wir uns den ersten Tag mit Mittagsschlaf und leichtem Essen beim superleckeren Veganer an die Höhe gewöhnt haben, ging es gestern hoch auf den Berg wo der Cristobal Blanco über Cusco steht. Das Licht, die Weiden, die Berge und die alte Ruine haben uns so gut gefallen, dass wir den ganzen Nachmittag dort verbracht haben und den Weg wieder runter gelaufen sind.

Kommentare:

  1. Wollte euch mal schreiben, dass ich euren Blog liebe liebe liebe. Werde richtig neidisch bei euren Bildern und will später auch unbedingt so viel reisen :)! Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Bilder!
    Ich finde dein Outfit übrigens super schön. Wo hast du die Lederjacke her? :)

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind jedes Mal wieder so unbeschreiblich schön... :)

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jegliche Fragen und Anregungen ♥